School Goes Business

»Konkrete Unterstützung bei sinnvollen Arbeiten«

Schülerinnen und Schüler übernehmen sinnvolle Unterstützungsarbeiten in den Betrieben.

Praktikant bei HIWIN GmbHDort steht über einen längeren Zeitraum (rund drei Monate je Schuljahresdrittel) kontinuierlich eine „angelernte“ Kraft zusätzlich zur Verfügung. Die Betreuer können so gezielt Aufgaben vergeben und erhalten konkrete Unterstützung.

 

Typische Tätigkeiten sind:

» Einem Team zugeordnet mitarbeiten

» Baustelleneinrichtung

» Zureichung, z.B. Bohrer, Herrichten von Material

» Postmappe richten, Eingangsprüfung und Stempel

» Datenerfassung und Ablage, Annahme von Anrufen

» Aus- und Einlagerung von Bauteilen/Material

» Bring- und Holdienste

» Vorbereitung des Versands von Briefen, Versand

» Montagetätigkeiten an kleinen Baugruppen